MMORPG H1Z1 Screenshot

H1Z1: Bezahlmodell und Loot im Zombie-MMO

Sony Online Entertainment spricht darüber, wie sich das kommende Zombie-MMO H1Z1 finanzieren wird.

Grundsätzlich werdet ihr H1Z1 komplett kostenlos spielen können, da es sich um einen Free to Play-Titel handelt. Natürlich wird es aber einen Item-Shop geben, denn irgendwie müssen die Entwickler das Spiel ja finanzieren. In diesem Shop werdet ihr allerdings keine Items finden, die euch irgendwelche Vorteile oder Boni im Spiel geben, darunter auch keine Erfahrungspunkte-Booster. Auch werdet ihr keine Munition gegen echtes Geld kaufen können, da Munition im Spiel etwas sein soll, das sehr kostbar und selten ist – genau wie Waffen, die es ebenfalls nur in der Spielwelt zu finden geben wird. Im Shop könnt ihr euch aber beispielsweise neue Kleidung kaufen, mit der ihr euren Charakter etwas mehr individualisieren dürft. Ebenfalls im Shop zu kaufen sein werden neue Emotes, mit denen ihr euch visuell mit anderen Spielern verständigen könnt. Daneben gibt es auch weitere Charakter-Slots gegen echtes Geld zu kaufen, sodass ihr mehr Charaktere erschaffen und spielen könnt. Sony Online Entertainment ist auch für Vorschläge offen, was man noch alles im Item-Shop anbieten könnte, das einem aber keinen Vorteil im Spiel verschafft.

Kauft ihr euch im Spiel nun besonders schicke Kleidung und verliert einen Kampf gegen einen anderen Spieler, so wird euch dieser die Kleidung abnehmen können. Dies bedeutet aber nicht, dass ihr das Geld umsonst ausgegeben habt. Denn ihr dürft die Kleidung weiterhin behalten. Euer Gegner wird sich eine Art Kopie des Kleidungsstück nehmen, das aber im Gegensatz zu eurer gekauften Version nicht permanent erhalten bleibt, sondern mit der Zeit immer schlechter und irgendwann unbrauchbar wird. So soll das Gefühl entstehen, dass man etwas Besonderes looten kann, ohne, dass der ursprüngliche Besitzer und Käufer des Items dadurch einen Nachteil erleidet.

Schon in wenigen Wochen wird die Alpha des Zombie-MMOs H1Z1 starten, für die ihr euch in Kürze Zugänge kaufen könnt.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours