star wars the force awakens

Neues Star Wars Spiel in Entwicklung

Zum gestrigen Star Wars Day kündigten Electronic Arts und Respawn Entertainment ein neues Spiel im Star Wars Universum an.

Allerdings steht noch nicht fest, worum sich das Spiel drehen wird und und wie es heißt oder, in welcher Zeitperiode es spielt.

Daher ist auch nicht sicher, ob es sich um ein Onlinegame handelt. Allerdings ist der Gedanke gar nicht abwegig. Denn Respawn entwickelte zuletzt das Online Actionspiel Titanfall und arbeitet auch an einem Nachfolger. Daher könnte auch das kommende Star Wars Spiel zumindest eine Online Komponente erhalten. Dass man auf ein reines Online Actionspiel setzt, das ist eher unwahrscheinlich, denn dafür gibt es bereits Star Wars Battlefront. Auch, dass es sich um ein MMORPG handelt ist eher nicht wahrscheinlich, denn dafür gibt es schließlich Star Wars: The Old Republic, das sehr gut läuft. Außerdem hat Respawn keine Erfahrung in der Entwicklung von MMOs.

Da Stig Asmussen an der Entwicklung des neuen Star Wars Games beteiligt ist und er zuvor die Actionreihe God of War mit verantwortete, kann man davon ausgehen, dass sich das neue Spiel vielleicht eher in diese Richtung bewegen wird. Ein intensives, storylastiges Action Adventure mit spektakulären Kämpfen. Allerdings schließen wir eine Online Komponente nicht aus. Vielleicht wird man gemeinsam mit anderen größere Schlachten erleben, die allerdings anders als bei Battlefront in eine Story eingebunden sind. Oder man erlebt die Missionen kooperativ mit Freunden. Es gäbe viele Möglichkeiten, in interessantes Onlinegame mit Story zu erschaffen, dass sich von Star Wars Battlefront und The Old Republic unterscheidet.

Vielleicht wird das neue Spiel ja schon zur Spielemesse E3 angekündigt, die Mitte Juni stattfindet. Wir sind schon sehr gespannt darauf, was uns mit dem neuen Spiel erwartet und ob es vielleicht sogar zur Zeit der neuen Filme angesiedelt sein wird und deren Geschichten erweitert.

Share this post

No comments

Add yours