Oculus Rift Prototyp

Oculus VR möchte MMO für Oculus Rift entwickeln

Oculus VR, die Entwicklerfirma hinter der heiß begehrten Virtual Reality Brille Oculus Rift plant eine Multiplayer-Erfahrung für etwa eine Milliarde Spieler.

Das ganze hört sich verrückt an, aber der Traum der Entwickler bei Oculus VR ist es, eine virtuelle Online-Welt zu erschaffen, in welcher rund ein Siebtel der gesamten Menschheit miteinander interagieren soll. Im Rahmen der Technologie-Konferenz TechCrunch Disrupt NY 2014 sprach CEO Brendan Iribe von diesem Plan, der jedoch ein soziales Netzwerk voraussetzen würde, welches momentan noch nicht existiere. Doch Facebook würde hierfür die ideale Grundlage sein und man könne das Projekt nun durch den Kauf von Oculus VR durch Facebook in Angriff nehmen. Allerdings sind auch noch weitere Technologien nötig, welche die Interaktion in einer virtuellen Umgebung ermöglichen, denn nur so sei eine wirkliche Interaktion mit der Welt und den anderen Spielern möglich. Dies werde das Unternehmen auch in Angriff nehmen.

Uns könnte also in nicht allzu ferner Zukunft eine echte virtuelle Welt erwarten, in welche man Dank der Oculus Rift-Brille und weiterer Technologien zur Interaktion komplett abtauchen könnte, um hier mit einer Milliarde Menschen zu agieren. Oculus VR weißt aber auch darauf hin, dass man sich mit den Technologien, die man derzeit entwickelt, nicht nur auf den Gaming-Bereich konzentrieren wolle. Dennoch ist die Idee einer dermaßen riesigen, virtuellen Welt verlockend und könnte wegweisend für die Onlinespiele der Zukunft sein. Gepaart mit einem neuen Prototyp der VR-Brille, der angeblich derzeit in Entwicklung ist und welcher photorealistische Grafiken ermöglichen soll, wäre so eine virtuelle Welt möglich, die zumindest optisch nicht mehr von der echten zu unterscheiden wäre. Die Möglichkeiten, die dies im Gaming-bereich eröffnen würde, wären nahezu grenzenlos. Allerdings wird es noch ein paar Jährchen dauern, bis diese Vision Realität wird und man in diese andere Welt abtauchen können wird.

Share this post

1 comment

Add yours
  1. Oğuzhan Taşkın 9 Mai, 2014 at 05:26 Antworten

    Das wäre der absolute Hammer … freue mich auf so eine virtuelle Realität und mit der Facebook-Community durchaus zu realisieren.

Post a new comment