skyforge cryomancer screenshot

Schwert oder Magie – Welche Rolle spielt ihr in MMORPGs?

In MMORPGs gibt es viele Möglichkeiten, seinen Helden zu entwickeln. Manche wollen lieber Nahkämpfer sein, andere Fernkämpfer oder Heiler.

In den meisten MMORPGs herrscht eine strikte Rollenverteilung: Es gibt Tanks, die den Schaden auf sich ziehen, Damage Dealer, die viel Schaden verursachen und Heiler, die für den Support zuständig sind.

In MMOs, welche dieses System nutzen, muss man bei der Gruppenzusammenstellung darauf achten, dass jede Rolle vertreten ist. Nur so kann man in den PvE- und PvP Gefechten überleben und hat gute Chancen auf den Sieg. Damage Dealer können dabei Fern- oder Nahkämpfer sein und auch die anderen Rollen wissen, sich zu verteidigen.

Es gibt allerdings auch MMOs, die ohne diese typische Rollenverteilung auskommen. Wenn beispielsweise ein Skillsystem es zulässt, dass man seinen Helden völlig frei gestalten kann, ohne, dass es Klassen gibt. Man kann dann etwa Fertigkeiten in Schwertkampf und Magier und vielleicht noch in Heilung besitzen. Auch ist es möglich, seine Diebesfertigkeiten mit einzubeziehen, um einen Allround Helden zu erschaffen.

In wieder anderen MMORPGs besteht die Möglichkeit, dass man keine Klasse permanent erhält, sondern vor jeder Mission eine auswählt. So kann man verschiedene Rollen ausprobieren. Oder man definiert die Klasse nicht über den Helden, sondern über Pets wie Drachen. Je nachdem, ob man den Tank-Drachen oder den Heil-Drachen mit zur Mission nimmt, nimmt man die entsprechende Rolle ein.

Es gibt also vielfältige Möglichkeiten, wie man ein MMORPG spielt. Durch vordefinierte Klassen mit entsprechenden Rollen oder, indem man sich die Rolle selbst sucht. Wie seht ihr das? Welches System bevorzugt ihr? Und welche Klasse spielt ihr am Liebsten? In welcher Rolle fühlt ihr euch am Wohlsten? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Share this post

No comments

Add yours