Shroud of the Avatar

Sozialverhalten in MMOs – Trolle an der Macht?

In einem MMORPG ist man mit anderen Spielern unterwegs, doch die Entwickler dieser Spiele stellen sich das Zusammenspiel anders vor, als es in Wirklichkeit ist.

MMOs leben davon, dass möglichst viele Spieler miteinander interagieren. Sei es in Form von Teamplay oder in PvP-Kämpfen. Doch auch Trolle werden von so etwas angelockt.

Hört man von Spieleentwicklern, wie sie über ihre kommenden MMORPGs sprechen, dann ist immer von einem harmonischen Zusammenspiel der Spieler die Rede. Der Farmer baut Getreide an, verarbeitet es zu Mehl, der Bäcker macht daraus Brot und verkauft es an die anderen. Der Fischer angelt und verkauft die Fische. Der Schmied macht Rüstungen für die Helden… Man schließt sich zu Gruppen zusammen und erlebt gemeinsam Abenteuer in uralten Ruinen und bekämpft sich auch mal gegenseitig in Gildenkriegen. Doch die Realität sieht meist anders aus.

Das geringste Übel sind dabei noch Spieler, die vor einem herumhüpfen und die Atmosphäre zerstören. Es gibt auch Trolle, die es sich zum Ziel setzen, anderen den Spielspaß zu verderben. Sie versperren anderen die Sicht, sie spoilern Dinge, die man selbst gerne herausfinden würde. Jüngstes Beispiel ist im MMO The Division zu finden. Da sich Spieler gegenseitig den Weg versperren können, machen sich einige einen Spaß daraus, beispielsweise Türen zu versperren. Sie bleiben einfach im Türrahmen stehen, tanzen und lachen sich ins Fäustchen, weil andere Spieler nicht an ihnen vorbeikommen, um etwa im Lager Dinge zu verkaufen oder sich neue Missionen abzuholen.

Das Miteinander in einem Onlinegame stellt immer ein Problem dar. Gerade weil sich Trolle gut dabei fühlen, wenn sie anderen den Spielspaß verderben können. Das ist etwas, mit dem Onlinegamer leider leben müssen. Instanzen stellen dabei eine Möglichkeit dar, dies zu umgehen – allerdings widersprechen sie auch wieder dem Grundgedanken eines MMORPG. Nämlich mit so vielen Spielern wie möglich zu interagieren.

Share this post

No comments

Add yours