MMORPG EVE Online Origins Trailer

Wie lange können sich Nischen-MMOs halten?

Schaut man sich MMORPGs wie EVE Online, Ultima Online oder Darkfall Online an, dann handelt es sich dabei um Nischenprodukte. Doch wie lange können solche Spiele überleben?

EVE Online richtet sich an ein spezielles Publikum. Man muss enorm viel Zeit in das Spiel investieren, es fallen Abogebühren an und das Spiel ist sehr komplex und nimmt die Spieler nicht an die Hand. Es ist auch möglich, dass man alles verliert, was man sich erspielt hat. Ultima Online schlägt in eine ähnliche Kerbe, genau wie Darkfall Online und einige andere Titel. Die Komplexität, der Schwierigkeitsgrad und der „Realismus“, alles verlieren zu können, sind stets präsent.

Genau das spricht natürlich eine gewisse Spielerklientel an. Diejenigen, die Komplexität bevorzugen, die keine Casualgames mögen, die sich in „ihr“ Spiel reinknien und die es auch auf gewisse Art gut finden, wenn das Risiko besteht, dass man alles verlieren kann, was man sich im Spiel erarbeitet hat. Das ist aber natürlich nur ein kleiner Teil der Gamer. Der Großteil steht auf Zugänglichkeit, schnelle Erfolge, wenig Risiko. Daher sind Spiele wie EVE Online, Ultima Online und Darkfall Online Nischentitel.

Allerdings verändern sich die Präferenzen und Prioritäten von Spielern mit der Zeit. Eventuell muss man mehr Zeit für Beruf und Familie aufbringen, entdeckt neue Interessen und hat so weniger Zeit, um sein Spiel zu spielen. Nischentitel locken allerdings wenig neue Gamer an, da sie – wie erwähnt – nicht dem Geschmack des Massenmarkts entsprechen. Ein Spieler von EVE Online rechnete kürzlich aus, dass die Anzahl der Abos in den vergangenen Jahren um rund 18 Prozent gefallen ist. Das ist ein langsamer aber stetiger Abfall der Abos und zeigt, dass Spieler abspringen aber kaum ersetzt werden.

Nischentitel haben also ein Problem, das sich erst mit der Zeit zeigt: Zwar sind die Gamer sehr treu und bleiben lange dabei, doch irgendwann springen auch diese ab. Und dann neue Gamer zu finden, ist mit Nischenprodukten sehr schwer.

Share this post

No comments

Add yours